Facebook: ÖTSV Seite drucken

Turnierberichte

Die Turnierleiter werden dringend ersucht, bei der Erstellung der Turnierberichte sorgfältiger zu sein! Auch wenn Turnierberichte vom Rechenteam oder anderen Personen erstellt werden, ist immer der Turnierleiter für die vollständige und korrekte Übermittlung an den Sportdirektor verantwortlich. Bitte immer kontrollieren, ob wirklich für jede Klasse alle notwendigen Unterlagen im Turnierbericht vorhanden sind.
Unvollständige Turnierberichte verzögern auch die Erfassung nachfolgender Turniere, sodass auch die Punkte in den elektronischen Startbüchern der Paare nicht am aktuellen Stand sein können.

Bei Bewerben mit Solotänzen (Pilotprojekt) muss besonders sorgfältig darauf geachtet werden, dass die Wertungsrichter ihre Wertungen bei den entsprechenden Tänzen eintragen. Durch die veränderte Reihenfolge der Tänze kommt es immer wieder zu Problemen, weil die Reihenfolge auf den Wertungsrichterzettel nicht der getanzten Reihenfolge entspricht. Auch bei der Computereingabe zur Ergebnissermittlung ist darauf zu achten, die Wertungen bei den richtigen Tänzen einzugeben. Verantwortlich dafür ist der Turnierleiter.

STEINERBERGER Peter, PS / 25.06.2009
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: