Facebook: ÖTSV Seite drucken

Tag der Offenen Tür bei Innsbrucker TanzSport-Club

Vor Beginn der Sommerpause gab der 1.Tiroler Turniertanzklub Gold-Weiß-Innsbruck und das Tanzschulzentrum Vallazza, Innsbruck, nochmals Gas.

Am 29.06. fand erstmals in der bald 60-jährigen Geschichte des TTK Gold-Weiß ein Tag der offenen Tür statt, bei welchem die Gäste nicht nur in verschiedenen Workshops Lust auf Tanzen bekamen, sondern bei welchem auch der TTK Gold-Weiß-Innsbruck in Showblöcken zeigte, was daraus einmal werden kann. Dabei konzentrierte man sich nicht auf eine Altersgruppe, sondern rührte für alle TanzSport-Altersgruppen die Werbetrommel, getreu dem Motto "Für’s Tanzen ist man nie zu jung und selten zu alt". Den gesamten Nachmittag wechselten so Workshop- und Showblöcke ab, wodurch für viele verschiedene Interessen etwas dabei war.

Die Premiere ist geglückt, es war ein Erfolg, auch wenn das schöne Wetter wohl so manchen eher ins Freibad gehen ließ.

Übermittelt von Mag. Birgit Steinegger, Tirol

BIBA Johannes, BJ / 30.06.2007
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: