Facebook: ÖTSV Seite drucken

Salzburger Sport-Ehrenzeichen in Silber für Gschaider & Stöckl

Im Rahmen eines Festaktes in der Salzburger Residenz wurden für besondere Verdienste auf dem Gebiete des Salzburger  Sportwesens den beiden TanzSportlern Manuela Stöckl und Florian Gschaider das Salzburger Sport-Ehrenzeichen in Silber überreicht.

Die Ehrung erfolgte in Vertretung der Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller durch den Landeshauptmann-Stellverteter Mag. David Brenner.

Mit ihrem Sieg im IDSF Welcup in der Kombination 2003, waren sie das bisher einzige österreichische Paar welches nach Kern/Theissl (1969) diesen Titel für Österreich erringen konnte. Insgesamt 10 Staatsmeistertitel in Standard, Latein und Kombination ertanzten sie im Laufe ihrer 15-jährigen Karriere. Ebenso den ersten Meistertitel in der neu geschaffenen Dispziplin "Kürtanz".

Es gelang ihnen auch mehrmals, gegen die starke Konkurrenz aus z.B. Judo und den alpinen Bewerben, den Titel "Salzburger Sportler des Jahres" zu erringen. Sie haben damit dem Tanzsport in Salzburg einen besonderen Stellenwert gegeben.

Übermittelt von Helmut Schwinger

BIBA Johannes, BJ / 06.11.2009
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: