Facebook: ÖTSV Seite drucken

ÖTSV-Kids bei ORF-Dancingsstars

Der TSK Floridsdorf und der ESV St. Pölten waren mit einigen der Klubkinder bei der Generalprobe des Dancingstar - Finales am 4. 4. 2008 im ORF-Zentrum in Wien.

Statt des lädierten Dorian Steidl wurden alle Kinder im Publikum (es waren viele!) gebeten, die Tanzfläche zu bevölkern.

Sowohl Andre Schumnik vom TSK Floridsdorf, als auch Helene Buchner vom ESV St. Pölten waren ohne Tanzpartner unterwegs. Da sich die Beiden aber von vielen Turnieren auch privat kennen und mögen, beschlossen sie kurzerhand mitsammen zu tanzen.

Offensichtlich sind sie aus der Masse der tanzenden Kinder herausgestochen, jedenfalls wurden sie von der Moderatorin Mirjam Weichselbraun gebeten, auf der Tanzfläche zu bleiben.

Das Orchester wiederholte den Wiener Walzer und Helene und Andre durften eine Soloeinlage tanzen was mit Turnschuhen gar nicht so leicht war. (Foto 1) Helene ist an sich Lateintänzerin und in Standard Anfängerin, aber mit einem kompetenten Partner, wie Andre an der Seite, konnte ja nicht mehr viel schiefgehen.

Die gnädige Generalprobenjury gab prompt die Traumnote von 40 Punkten anschließend ging es in den Backstageraum zu Klaus Eberhartinger, der die Beiden ausführlich interviewte. (Foto 2)

Kelly Kainz, die anschließend etwas verwirrt war, weil sie sowohl Andre als auch Helene mit jeweils anderen Partnern trainiert, meinte nachher:Ihr seid schon richtige Dancing stars tanzen könnt Ihr und Interviews geben könnt ihr auch!

Überflüssig zu erwähnen, dass dieser Nachmittag großen Spaß gemacht hat...

Mag. Alexandra Buchner

BIBA Johannes, BJ / 07.04.2008
News: Tanzen im TV
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: