Facebook: ÖTSV Seite drucken

Neues Klublokal des TSK Dancing Dots

In nur drei Monaten Bauzeit errichtete der oberösterreichische TanzSport-Club  „Dancing Dots“ gemeinsam mit dem Wirt des Sportparks „Trops“ ein neues Klublokal mit einer Fläche von 420 m². Über 6000 Arbeitsstunden leisteten die Klubmitglieder, damit dieser schöne Saal fertig gestellt werden konnte.

Am 6. 10. 2007 wurde das neue große Klublokal feierlich eröffnet. Rund 280 Gäste erfreuten sich an den Tanzeinlagen der Klubmitglieder. Auch der „Tag der offenen Tür“ am 7. 10. 2007 fand großen Anklang. Über 400 Neugierige kamen, um die Räumlichkeiten zu bestaunen.

Die erste große Turnier-Veranstaltung auf dem brandneuen Parkett werden die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften in den Lateintänzen am 10. 11. 2007 sein. Der TSK Dancing Dots freut sich über zahlreiche Teilnehmer. (Foto)

Adelheid Pammer

BIBA Johannes, BJ / 17.10.2007
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: