Facebook: ÖTSV Seite drucken

Linz Open & IDSF EU-Championship, Standard

Dieses Wochenende ist in der Linzer Intersportarena das internationale Turnierwochenende „Linz Open“. 13 internationale IDSF-Turniere in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen für die Altersklassen Junioren, Jugend, Allgemeine Startklasse und Senioren werden an diesen zwei Tagen ausgetragen. Höhepunkt dabei ist die IDSF European Union Championship, Standard 2007.  Nach vielen Jahren Pause, wieder ein großes internationales Turnier in der Stadt Linz. „Wir haben insgesamt ca. 400 Paare aus rd. 20 Ländern am Start“, meldet stolz der Organisator, der TSC Jeunesse Linz.


Folgende Ergebnisse wurden erzielt:
EU-Meisterschaft Standard- 29 Paare, Finale
1. Federico Di Toro - Jenny Favero (Italien)
2. Donatas Vezelis - Lina Chatkeviciute (Litauen)
3. Valerio Colantoni - Sara Di Vaira (Italien)
4. Valdis Skutans - Laura Kosite (Lettland)
5. Rares Cojoc - Katarzyna Kapral (Rumänien)
6. Roman Mayer - Siret Siilak (Österreich)
Viertelfinale:
20. Bernhard Maier - Katharina Kurzthaler (Österreich)

Junioren II Latein offen - Finale
1. Aleksandr Shapovalov - Valeriya Ryabova (Russland)
2. Sergey Taran - Veronika Drokova (Russland)
3. Jan Skuhravy - Dominika Bergmannova (Tschechien)
4. Vito Mandia - Alessia Ruggiero (Italien)
5. Sebastian Mroz - Pola Anforowicz (Polen)
6. Matej Prochazka - Lucie Kocianova (Tschechien)
7. Marius Toperczcer - Andreea Muresan (Rumänien)
weitere österreichische Platzierungen:
19. Julian Krimplstätter - Nicole Berger (Österreich)

Jugend Standard offen - Finale
1. Pavel Novikov - Karolina Iwanowicz (Polen)
2. Andrea Bencivenga - Daniela Rossetti (Italien)
3. Andres End - Liis End (Estland)
4. Konstantin Gorodilov - Emma-Leena Koger (Estland)
5. Igor Colac - Roxane Milotti (Frankreich)
6. David Odstrcil - Beata Koblizkova (Tschechien)
weitere österreichische Platzierungen:
22. Alexander Wonisch - Anja Höfler (Österreich)
29. Armand Spilmann - Barbara Westermayer (Österreich)

Senioren I Standard offen - 6 Paare im Finale
1. Mirko Francesconi - Milena Cervelli (Italien)
2. Alessandro Brescianini - Annalisa Cominetti (Italien)
3. Guido Pellegrini - Angela Petrini (Italien)
4. Andrea Rigon - Barbara Remondini (Italien)
5. Thorsten Strauß - Sabine Jacob (Deutschland)
6. Roland Holub - Eleonore Gerl (Österreich)
weitere österreichische Platzierungen:
8. Walter Valenta - Irmtraud Maurer (Österreich)
26. Andreas Schogger - Alice Schogger (Österreich)
32. Diethard Govekar - Kerstin Kunzmann (Österreich)
38. Arnold Feichtinger - Susanne Feichtinger (Österreich)
41. Daniel Kössler - Angela Kössler (Österreich)
43. Erich Tremetzberger - Eva-Maria Tremetzberger (Österreich)
46. Martin Dietl - Eva Dietl (Österreich)
48. Heinz Böhm - Manuela Böhm (Österreich)
56. Herbert Klingler - Ursula Klingler (Österreich)

Allg. Klasse Latein offen - Finale
1. Zufar Zaripov - Anna Tchemodourova-Ludwig (Österreich)
2. Denis Tagintsev - Svetlana Borisova (Russland)
3. Eugen Kashkorsky - Ana Matus (Moldavien)
4. Paul Lorenz - Kristina Mertin (Deutschland)
5. Hendrik Benninger - Eva Svobodova (Schweiz)
6. Marc Ocana - Maria Larionova (Spanien)
weitere österreichische Platzierungen:
17. Peter Erlbeck - Claudia Kreuzer (Österreich)
21. Marvin Nigg - Claudia Obmascher (Österreich)
27. Martin Proksch - Elena Khablenko (Österreich)
29. Christian Eichler - Michaela Fries (Österreich)
39. Florian Vana - Renata Krenn (Österreich)
47. Wolfgang Raab - Jana Hofkirchner (Österreich)
51. Armin Gerstbauer - Katharina Hochwind (Österreich)
52. Paul Hüttinger - Sandra Stöckl (Österreich)

Senioren III Standard offen - Finale
1. Maurizio Carugati - Mariagrazia Giovenco (Italien)
2. Jürgen Clarenbach - Evelin Clarenbach (Deutschland)
3. Wolfgang Ebenhoch - Angelika Helweg (Österreich)
4. Karl-Heinz Haugut - Gabriele Haugut (Deutschland)
5. Valter Spurio - Tullia Mussio (Italien)
6. Enrico Grazioli - Maria Grazia Rapetti (Italien)
weitere österreichische Platzierungen:
7. Peter Kielhauser - Renate Kielhauser (Österreich)
11. Erik Loos - Christine Loos (Österreich)
12. Franz Prandtstetter - Elisabeth Prandtstetter (Österreich)
15. Franz Wenighofer - Anita Schlögl (Österreich)

unter 21 Jahre Latein offen - Finale
1. Eugen Kashkovskyy - Ana Marlus (Moldavien)
2. Stefano Vidoni - Giulia Settomini (Italien)
3. Klemen Prasnikar - Anna Mashchyts (Slowenien)
4. Paul Lorenz - Kristina Mertin (Deutschland)
5. Pasquale La Rocca - Marika Fondi (Italien)
6. Vincenzo Martiniello - Germana Martemucci (Italien)
weitere österreichische Platzierungen:
10. Markus Hackl - Stefanie Krausz (Österreich)
16. Florian Vana - Renata Krenn (Österreich)
21. Peter Pflügler - Anna Koutina (Österreich)
23. Alexander Wonisch - Anja Höfler (Österreich)
24. Paul Hüttinger - Sandra Stöckl (Österreich)

Hier finden Sie alle Detailergebnisse.

WEIßL Karl, KW / 21.04.2007
News: Ergebnisse Inland
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: