Facebook: ÖTSV Seite drucken

Kleiderordnung

Alle Tänzerinnen und Tänzer werden dringend daran erinnert, die Kleiderordnung genau einzuhalten. Bei Verstößen droht eine Disqualifikation bzw. Auschluss aus dem Turnier durch den Turnierleiter.

Gerade in den Schülerklassen ist die Kleiderordnung besonders streng. Auch Schminke ist nicht erlaubt! In Zukunft werden auch Schülerpaare disqualifiziert, wenn ihre Kleidung nicht der Bekleidungsvorschrift entspricht. Welche Schnitte für die Kleidung der Burschen und Mädchen erlaubt sind, ist dem Dokument Zusammenfassung und Erläuterung zu entnehmen. Erlaubt sind ausnahmslos diese vorgegebenen Schnitte! Es sind auch keinerlei Applikationen auf den Stoffen erlaubt (keine Maschen, Fransen, Spitzenapplikationen, Bänder, etc.). Ebenso gibt es bei den Schuhen Einschränkungen (nur Blockabsätze sind erlaubt!).

Auch die Trainer und Betreuer werden ersucht, sich mit den Bekleidungsvorschriften der TänzerInnen vertraut zu machen und die TänzerInnen entsprechend zu informieren!

STEINERBERGER Peter, PS / 06.04.2014
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: