Facebook: ÖTSV Seite drucken

IDSF General Meeting in Österreich

Von 9. – 12. Juni fand in Österreich das Annual General Meeting des Internationalen TanzSport-Verbands (International DanceSport Federation, IDSF) statt. Rund 120 Delegierte aus den 85 Mitgliedsländern der IDSF waren in Wels (O), um Weichenstellungen für die Zukunft des TanzSports vorzunehmen. 

 

Für Österreich waren stimmberechtigt: ÖTSV-Präsident Hermann Götz (er war in Begleitung seiner Gattin) und Vizepräsident Hans Sporer (ebenfalls in Begleitung seiner Gattin). Weiters waren aus Österreich als „Official“ beim Meeting: Vizepräsidentin Beate Pauritsch und Sportdirektor Wolfgang Eliasch. 

 

Aus österreichischer Sicht ist es erfreulich zu berichten, dass Hermann Götz als Ordinary Member in das neu geschaffene IDSF Disciplinary Council gewählt wurde. Somit ist neben Johannes Biba, er ist bekanntlich der IDSF Communications Director, ein weiterer Österreicher für die IDSF tätig. 

 

 

Hier einige Fotos: (Foto 1) (Foto 2) (Foto 3) (Foto 4) (Foto 5)

 

Der TanzSport ist durch die International DanceSport Federation, IDSF, eine anerkannte olympische Sportart. Die IDSF ist seit 1995 „the sole worldwide governing body for DanceSport“ im Internationalen Olympischen Komitee, IOC. Alle Infos siehe: www.idsf.net

BIBA Johannes, BJ / 12.06.2006
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: