Facebook: ÖTSV Seite drucken

Historische TanzSport-Filmdokumente im ORF-Fernsehen

Im Programm ORF III wird ein in den nächsten Tagen in der Sendereihe "Kult.Reloaded" historisches Tanzsport-Filmmaterial von den damaligen österreichischen Weltmeistern Gerhard & Minnerl SANDNER zu sehen sein. Die Sendung heißt "Darf ich bitten Frau Gemahlin". In dieser Sendereihe mit Ernst Waldbrunn wurde in 30-Minuten-Episoden von Gerhard & Minnerl Sandner jeweils ein Tanz vorgestellt. Gäste der Sendung waren u.a. der Fußballer Gerhard Hannappi oder der Ballettänzer der Wiener Staatsoper Willi Dirtl.

Diese Sendungen wurden in den frühen 1960er-Jahren live produziert und ausgestrahlt. Nur ganz wenige Folgen wurden auch aufgezeichnet ("gefilmt") und archiviert. Nun kann man diese Zeitdokumente in ORF III sehen.

Hier die Sendezeiten in ORF III: 14.1.: 22:05 (Cha Cha Cha) und 22.35 (Boogie); 15.1.: 6:00, 6:30, 12:15, 12:50; 21.1.: 22:15, 22:50; 22.1.: 6:30, 12:15, 12:50; 23.1.: 3:15, 3:50

Gerhard und Minnerl Sandner (Wien) waren in den 1950er- und 1960er- Jahren eines der erfolgreichsten Tanzsport-Paare. Zuerst bei den "Amateuren", dann bei den "Profis". Von 1955 bis 1960 waren sie bei praktsch allen internationalen Titelturnieren unter den ersten zwei zu finden. Höhepunkt Ihrer Karriere waren vier WM-Titel.

Gerhard Sandner hat vor einigen Jahren den "Minnerl-Sandner-Gedächtnispokal" gestiftet. Diesen Wanderpokal erhält jedes Jahr die Dame jenes österreichischen Paares, das den Österreichischen Staatsmeister-Titel in den Latein-Tänzen erringt.

So können Sie ORF III empfangen.

Wer aktuellen TanzSport sehen will: Am 13.1. wird im Programm ORF SPORT+ um 17:15 die Wiederholung der Highlights der Austrian Open Championships 2011 gesendet.

BIBA Johannes, BJ / 12.01.2012
News: Tanzen im TV
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: