Facebook: ÖTSV Seite drucken

Gschaider-Stöckl wechseln ins Profilager

Es erreichte uns folgender Brief:
 
Sehr geehrte Damen und Herren des Präsidiums,
liebe aktive Tänzerinnen und Tänzer,
liebe Freunde des Tanzsports!
 
Nach 13jähriger Amateuertanzsportkarriere, in der wir schöne und schwere Momente erleben durften, haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, ins Profilager zu wechseln. Die Weltmeisterschaft in Moskau wird unser letztes Amateurturnier sein.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei all jenen recht herzlich bedanken, die uns auf unserem Weg unterstützt und begleitet haben.
Ein besonderer Dank gilt dem ÖTSV, unseren Trainern, unseren Sponsoren, allen voran der Firma Schneiders Bekleidung, Herrn Komm. Rat Alfons Schneider und Herrn Erwin Berghammer (Firma Team 7 Natürlich Wohnen), LSO, ASKÖ, unserem Verein, unseren Fans und Freunden.

Ein ganz spezielles Dankeschön gebührt aber unseren Familien, die uns zu diesem Sport geführt haben und in all den Jahren in jeder Situation an unserer Seite gestanden sind.
 
Wir wünschen allen Aktiven weiterhin viel Freude und Erfolg,
Florian und Manuela

Das Präsidium des ÖTSV bedankt sich für die vielen Erfolge für Österreich und wünscht Manuela und Florian alles Gute für die neuen Herausforderungen im Profilager!

ELIASCH Wolfgang, WE / 26.10.2007
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: