Facebook: ÖTSV Seite drucken

Grand Slam Showdown in Shanghai

Rechtzeitig vor Weihnachten stehen an diesem Wochenende noch mehrere große Saisonhöhepunkte am Programm. Neben der Doppelweltmeisterschaft in Österreich treffen in Shanghai (CHN) die jeweils zwölf besten Latein- und Standard – Paare beim großen Grand Slam – Finale aufeinander. Für Österreich sind zum vierten Mal in Folge Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova am Start.

Glamouröses Finale

Im chinesischen Shanghai mündet die Grand Slam Turnierserie der World DanceSport Federation (WDSF) auf ihrer sechsten Station ins große Finale. Sie ist die wichtigste Turnierserie der WDSF, zum Finale werden nur die besten 12 Paare von der WDSF eingeladen.

So auch Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova, bereits seit einigen Jahren Österreichs Vorzeigepaar in den Standardtänzen. Nach der Topplatzierung bei der Standard-WM in

Chengdu (China) (8. Platz) und dem fantastischen 3. Platz beim World Open Standard im Rahmen der Austrian Open 2017, wollen Kirin/ Prozorova ihr erfolgreiches Jahr in Shanghai zu einem krönenden Abschluss bringen. Aktuell liegt das Paar auf Platz 10 der Weltrangliste.

 „Wir freuen uns sehr und werden das Turnier und den roten Teppich morgen genießen. Wir werden unser bestes versuchen um unser bestes Tanzen zu zeigen,“ so Ekaterina Prozorova kurz vor ihrer Abreise nach Shanghai.

WDSF Grand Slam Finale in Shanghai (CHN)

Samstag, 9. Dezember 2017: Grand Slam Finale Adult Latin

Sonntag, 10. Dezember 2017: Grand Slam Finale Adult Standard

Alle Ergebnisse nach Turnierende auf http://www.worlddancesport.org/

 

Fotocredit: Gerhard Janoch

VETCHY Christoph, CV / 08.12.2017
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: