Facebook: ÖTSV Seite drucken

Fristen für Funktionärsvorschläge

Für die Einreichung der Besetzungslisten für LM, ÖM, M, STM, Bundesliga, Bundesländercup gelten für das Jahr 2012 folgende Fristen:

Für die Turniere im Herbst 2012 sind die Funktionärsvorschläge bis spätestens 19.4.2012 von den Landesleitungen an den Sportdirektor mittels der vorgesehenen Excel Tabelle zu mailen.

Für die Turniere im Frühjahr 2013 ist der Termin der 18.10.2012.

Diese Termine sind unbedingt einzuhalten. Später eingelangte Funktionärsvorschläge werden nicht mehr berücksichtigt.

Eine Kontaktaufnahme (vom veranstaltenden Klub oder der Landesleitung) mit den eingereichten Funktionären, um ihnen mitzuteilen, dass sie bei dem Turnier als Funktionär vorgesehen sind, ist nicht erlaubt. Erst wenn die Besetzung vom erweiterten Präsidium beschlossen wurde, können die Funktionäre eingeladen werden.

Im Excel Formular sind jeweils Turnierleiter und Turnierleiterersatz, Beisitzer und 7 WertungsrichterInnen und der jeweilige Ersatz anzugeben. Bitte achten Sie darauf, dass die vorgeschlagenen FunktionärInnen nicht ruhen und über die jeweils notwendige Lizenz für das entsprechende Turnier verfügen. Berücksichtigen Sie bitte außerdem, dass maximal 2 WertungsrichterInnen aus demselben Bundesland werten dürfen.

STEINERBERGER Peter, PS / 01.02.2012
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: