Facebook: ÖTSV Seite drucken

Dreifachweltmeister tanzen im Wiener Rathaus

Wien, 13. März 2017. Der Countdown ist eingeläutet. In einem Monat, vom 7. bis 9. April, wird das Wiener Rathaus wieder zum schönsten Tanzsaal der Welt. Der traditionelle Vienna Dance Concourse findet bereits zum 24. Mal statt. Diesjähriges Highlight: die Weltmeisterschaft im Showdance Latein. Die Dreifachweltmeister Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov gehen als Favoriten und Titelverteidiger an den Start.

2016 war für  Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov wieder ein äußerst erfolgreiches Jahr: WM EM– Gold im Showdance Latein, WM – Gold im Showdance Latein, sowie Europameister der Professionals im Showdance Standard. Momentan sind die österreichischen Ausnahmetänzer beide wieder bei der RTL -Sendung „Let´s Dance“ im Einsatz.

Im Wiener Rathaus wollen sie bei der Weltmeisterschaft im Showdance Latein ihren Titel aus dem Vorjahr wiederholen: „Die größte Challenge ist wie jedes Jahr das Training für Let´s Dance und die WM-Vorbereitung unter einen Hut zu bringen. Unser Ziel ist es unsere Leistung der letzten WM zu toppen und den Titel zu verteidigen. Wir sind so fit wie noch nie und freuen uns auf die Herausforderung.“

24. Vienna Dance Concourse: 400 Paare aus 20 Nationen tanzen im Wiener Rathaus   

Nach 2016 ist der Vienna Dance Concourse bei seiner 24. Auflage abermals Veranstalter einer internationalen Meisterschaft, der Weltmeisterschaft der Professionals im Showdance Latein. Das Wiener Rathaus, das traditionell als ehrwürdiger Austragungsort fungiert, wird damit nicht nur zum schönsten Tanzsaal der Welt, sondern gleichzeitig auch zur WM – Bühne.  Tanzsportler von allen Kontinenten reisen jährlich zu diesem Turnier nach Wien, auch heuer werden wieder bis zu 400 Paare aus mehr als 20 Nationen erwartet.

Veranstalter Anton Novak: „Der Vienna Dance Concourse bietet ein tolles vielfältiges und einzigartiges Programm, sowohl im Latein- als auch Standardtanz. So finden sowohl nationalen Meisterschaft, ein internationales Turnier und als Höhepunkt die Weltmeisterschaft der Professionals im Showdance Latein statt. Die Lokation des Turniers, das Rathaus bietet ein sehr schönes Bild von Wien. Der  große Festsaal ist eine der schönsten Tanzsportsäle der Welt. Die Atmosphäre ist einzigartig. Damit ziehen wir Tanzsportler aus der ganzen Welt an.“

Die WM der Professional Division im Showdance Latein am Sonntagabend, 9. April 2017, wird natürlich der krönende Abschluss des dreitägigen TanzSport-Festes. Doch schon ab Freitagmittag wird den Zuschauern mit zahlreichen Weltranglistenbewerben Tanzsport auf höchstem Niveau mit vielen Programmhöhepunkten geboten. Dazu wird heuer am Samstag und am  Sonntag auch die Wiener Landesmeisterschaft im Lateintanz im Rahmen des Vienna Dance Concourse über die Bühne gehen, bei der alle Leistungsklassen an den Start gehen. Die Finali der S – Klasse mit den beliebten Solotänzen finden eingefügt im Rahmen der Weltmeisterschaft statt.                                                                                          

24. Vienna Dance Concourse 2017

WDSF Weltmeisterschaft Professional Division in Showdance Latein

7. –  9. April 2017

Wiener Rathaus, Festsaal

Genauer Zeitplan: www.foxtrott.at

Tickets erhältlich über http://www.oeticket.com/

 

***Bildmaterial***

Fotocredit: Gerhard Janoch

 

 

 

VETCHY Christoph, CV / 13.03.2017
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: