Facebook: ÖTSV Seite drucken

Doppelweltmeister tanzen im Wiener Rathaus

Wien, 18.Februar 2016. Der Countdown ist eingeläutet. In einem Monat wird das Wiener Rathaus wieder zum schönsten Tanzsaal der Welt. Der traditionelle Vienna Dance Concourse findet bereits zum 23. Mal statt. Diesjähriges Highlight: die Europameisterschaft im Showdance Standard. Die Doppelweltmeister Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov gehen als Favoriten an den Start. Mit Danilo Campisi und Julia Burghardt tritt noch ein weiteres bekanntes Paar für Österreich bei der Heim – EM an.

Im Quartett zur Heim – Europameisterschaft

2015 war das Jahr von Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov. WM – Gold im Showdance Standard, WM – Gold im Showdance Latein, dazu Menzingers Sieg bei „Let’s Dance“ in Deutschland. Nicht zu toppen?

Doch, wenn es nach den Plänen des ÖTSV – Paares geht. Bereits in wenigen Wochen wollen sie vor heimischem Publikum ihre Karriere mit einem weiteren Highlight krönen. Im Wiener Rathaus wollen sie bei der Europameisterschaft im Showdance Standard erneut eine Medaille holen.

„Wir fühlen uns topfit und perfekt vorbereitet. Das unglaubliche Feedback, das wir für unsere Kür zu „50 Shades of Grey“ bekommen haben, wie zum Beispiel die 15 Millionen Views auf Facebook, motiviert natürlich nochmal mehr,“ gibt sich Kathrin Menzinger vor der Heim –EM ganz entspannt. Das Paar kommt mit dem Erfolgsdruck gut klar und zeigt sich zuversichtlich:  „Wir haben noch einiges an der Choreographie verbessert. Natürlich spüren wir den Druck, aber fühlen uns eigentlich sehr wohl in der Favoritenrolle.“

Dafür proben Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov derzeit in jeder freien Minute hart.

Als zweites Paar für Österreich gehen Danilo Campisi und Julia Burghardt an den Start, ebenfalls Tanzprofis des Österreichischen TanzSport – Verbandes.  Die beiden stehen nach einer kurzen Unterbrechung nun erneut gemeinsam am Parkett.

„Wir freuen uns sehr bei der diesjährigen Heim – EM wieder gemeinsam an den Start zu gehen und bereiten uns seit einigen Wochen intensiv darauf vor. Speziell das Thema unserer Kür liegt uns sehr am Herzen, nicht zuletzt, weil es unser Tanzleben widerspiegelt. Wir wollen aber nicht zu viel vorweg nehmen, aber wir werden bestimmt das Publikum wie auch die Wertungsrichter damit begeistern“, so Danilo Campisi.

23. Vienna Dance Concourse: Im schönsten Tanzsaal der Welt  

Damit wartet der Vienna Dance Concourse bei seiner 23. Auflage nach 2015 abermals mit einer Premiere auf. Zum ersten Mal in der Geschichte des österreichischen Tanzsports findet eine Europameisterschaft der Professionals im Showdance Standard auf heimischem Parkett statt. Das Wiener Rathaus, das traditionell als ehrwürdiger Austragungsort fungiert, wird damit nicht nur zum schönsten Tanzsaal der Welt, sondern gleichzeitig auch zur EM – Bühne.  Tanzsportler von allen Kontinenten reisen jährlich zu diesem Turnier nach Wien, auch heuer werden wieder bis zu 300 Paare aus mehr als 20 Nationen erwartet.

Veranstalter Anton Novak: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der EM heuer wieder eines DER Ereignisse des internationalen Tanzsportjahres nach Österreich holen konnten. Wir bieten mit dem Vienna Dance Concourse nicht nur ein attraktives Rahmenprogramm, sondern haben mit dem Großen Festsaal im Wiener Rathaus auch einen der schönsten Tanzsportsäle der Welt. Die Atmosphäre ist einzigartig. Damit ziehen wir Tanzsportler aus der ganzen Welt an.“

Die EM der Professional Division im Showdance Standard am Sonntagabend, 20. März 2016, wird natürlich der krönende Abschluss des dreitägigen TanzSport-Festes. Doch schon ab Freitagmittag wird den Zuschauern mit zahlreichen Weltranglistenbewerben Tanzsport auf höchstem Niveau mit vielen Programmhöhepunkten geboten. Dazu wird heuer am Samstag und am  Sonntag auch die Wiener Landesmeisterschaft im Rahmen des Vienna Dance Concourse über die Bühne gehen, bei der alle Leistungsklassen an den Start gehen. Die Finali der S – Klasse mit den beliebten Solotänzen finden eingefügt im Rahmen der Europameisterschaft statt.                                                                                    

23. Vienna Dance Concourse 2016

WDSF Europameisterschaft Professional Division in Showdance Standard

18. –  20.März 2016

Wiener Rathaus, Festsaal

Genauer Zeitplan: www.foxtrott.at

Akkreditierungsanfragen bitte an office@foxtrott.at

Tickets erhältlich über http://www.oeticket.com/

 

***Bildmaterial***

Vadim Garbuzov & Kathrin Menzinger Credit Gerhard Janoch  

Vienna Dance Concourse Credit Andreas Kunar 

SOLLEREDER Anna, AS / 18.02.2016
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: