Facebook: ÖTSV Seite drucken

Außerordentliche Mitgliederversammlung des ÖTSV

Am 17.10.2019 fand die außerordentliche  Mitgliederversammlung des ÖTSV in Linz statt. Die zahlreich erschienenen Mitglieder konnten sich durch ausführliche Stellungnahmen des Vorsitzenden des Schiedsgerichts, Eugen Brenner, des Sportdirektors des ÖTSV, Peter Steinerberger sowie des Obmannes des TSC Schwarz Gold, Andreas Zidtek, gemeinsam mit seinem Anwalt, Mag. Norbert Schaar ein Bild über die Situation machen. Alle Fragen des Plenums wurden ausführlich und sachlich von den jeweils Befragten beantwortet.
Letztendlich entschied die Mitgliederversammlung des ÖTSV bei 81 anwesenden Stimmen mit nur 10 Gegenstimmen, dass der Berufung gegen das Ergebnis des Schiedsgerichtes stattgegeben wird und somit die ursprünglich vom ÖTSV Präsidium vorgenommene Nominierung auf Basis des Regelwerks und der üblichen Entsendungsmodalitäten beibehalten wird. Somit bleibt die Nominierung des B-Teams des HSV Zwölfaxing (neben der Nominierung des A-Teams des selben Vereins) zur WM im Dezember aufrecht.

ELIASCH Wolfgang, WE / 19.10.2019
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: