Facebook: ÖTSV Seite drucken

Anrechnung von Pflichtstarts bei Kombi Meisterschaften

Ab 1.1.2009 kommt es bei (Landes-)meisterschaften in der Kombination und Staatsmeisterschaften in der Kombination auch zu Anrechnung von Pflichtstarts. Es wird jeweils ein Pflichtstart in Latein und ein Pflichtstart in Standard angerechnet. Dadurch kann es auch bei Erreichung der erforderlichen Pflichtstarts zu einem Aufstieg in beiden Disziplinen kommen. Ein Verzicht auf eine Anrechnung ist weder bei diesen Kombinationsturnieren, noch bei anderen Turnieren möglich.

STEINERBERGER Peter, PS / 04.03.2009
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: