Facebook: ÖTSV Seite drucken

24.05.2005 - World Games Duisburg (GER)

Am Sonntag, 24. Juli, gingen die WORLD GAMES 2005 in Duisburg zu Ende. Mit einer fulminanten Abschiedsfeier vor 20.000 Zuschauern in der MSV-Arena verabschiedeten sich die 3.500 Athleten aus 40 Sportarten.

Sport und Kultur – das war eine typische Kombination der WORLD GAMES 2005. Und das Erfolgsrezept setzte sich bei der Abschlussveranstaltung fort: „Cuba meets Classic“ diese Live-Band mixte Lateinamerikanische Rhythmen mit Elementen aus der Klassik. Eine heiße Gratwanderung zwischen zwei musikalischen Welten.

Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung wurde auch die Flagge der WORLD GAMES an die Stadt Kaoshiung (Chinese Taipei) übergeben. Dort werden in vier Jahren die nächsten WORLD GAMES vom 16. bis 26. Juli 2009 ausgetragen.

Im TanzSport holten Florian Gschaider & Manuela Stöckl (S) für Österreich den 15. Platz. Im Medaillenspiegel dieser WORLD GAMES 2005 liegt Österreich auf Rang 13 von 60:

 

Rang

Land

Gold

Silber

Bronze

Total

1.

RUS

27

19

11

57

2.

GER

19

18

20

57

3.

ITA

13

9

13

35

4.

FRA

12

12

11

35

5.

AUS

7

9

4

20

6.

USA

7

7

9

23

7.

UKR

7

6

8

21

8.

ESP

6

6

3

15

9.

NED

5

8

4

17

10.

DEN

5

1

0

6

11.

JPN

4

8

6

18

12.

CHN

4

5

3

12

13.

AUT

4

3

1

8

14.

SUI

4

1

3

8

15.

GBR

3

5

10

18

Alle Infos:
http://www.worldgames2005.de
http://www.worldgames-iwga.org/
http://www.worldgames2009.org.tw

ELIASCH Wolfgang, WE / 25.07.2005
News: Ergebnisse Ausland
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: