Facebook: ÖTSV Seite drucken

Grenzverkehrsabkommen 2020

Das Grenzverkehrsabkommen mit der Schweiz und Deutschland wurde erneuert. Bei den Regeln mit dem Schweizer Tanzsportverband gab es einige Änderungen.

 

Bitte vor einem Start im Grenzverkehr die entsprechenden Vereinbarungen beachten und in der richtigen Klasse starten.

 

Bei einem Start im Ausland ist generell zu beachten, dass am Tag der eigenen LM bzw. Meisterschaft des eigenen Bundeslandes, am Tag der ÖM oder STM ein Start bei einem Turnier im Ausland nicht gestattet ist. Dies gilt für alle gelösten Startvignetten für das ganze Kalenderjahr, unabhängig davon, ob die Vignette auch "benutzt" wurde, d.h. ob in dieser Disziplin/Alterklasse auch ein Start erfolgte. Dies gilt auch für die Senioren I, II und III (bzw. IV) Klassen.

Downloads:

STEINERBERGER Peter, PS / 23.12.2019
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: