Youtube: ÖTSV Instagram: ÖTSV Twitter: ÖTSV Facebook: ÖTSV Seite drucken

HSV Zwölfaxing - Team A "One Chance"

Latein Formation

Besteht seit
  2000
Bisher wurden folgende Choreografien getanzt
  One Chance (seit 2021)
Let me think about it (2018-2021)
Pokerface (2016-2018)
It’s a beautiful day (2014-2016)
And the Oscar goes to (2012-2013)
Falco (2010-2011)
Queen (2008-2009)
Heat (2006-2007)
Hero (2004-2005)
Gypsy (2003)
Circles (2002)
Fire (2001)
Kiss (2000)
Unsere Trainer/Choreographen
  Stefan Herzog, Daniela Heinlein, Barbara Zederbauer
Aktuelle Liga
  Formation Latein 1. Bundesliga
Erfolge
  16-facher Staatsmeister, Vize-Europameister 2022, WM mehrere 5. Plätze
Motivation
  Wir wollen als Team Höchstleistungen erreichen und über unsere Grenzen hinausgehen. Eine professionelle und wertschätzende Arbeitsweise ist uns besonders wichtig, um die hohen Anforderungen an uns selbst zu erfüllen. Für das gemeinsame Ziel sind wir bereit Alles zu geben.
Ziele
  Wir wollen uns immer weiter verbessern und immer neue Maßstäbe setzen – sowohl an Synchronität als auch an tänzerischen Fähigkeiten und Teamskills. Wir fokussieren uns auf unsere Leistung und setzen unsere Ziele nicht ergebnisorientiert. Nichts desto trotz ist es unser klares Ziel, den Platz an der Weltspitze zu festigen und uns immer weiter nach oben zu orientieren.
Zusammensetzung/Zielgruppe
  erfahrene Tänzer:innen, Einzeltanzniveau (aktiv oder in der
Vergangenheit) Klassen B-S, Alter: 21-31
Trainingsintensität
  min. 10h/Woche an 3 Tagen – mit Workshops bis zu 25h/Woche
Durchschnittliche Turniere/ Auftritte pro Jahr
  Bundesliga, EM, WM; öffentliche und private Auftritte (zB. Fernsehen,
Galas, Bälle) je nach Nachfrage

 

Stand: Jänner 2023

Foto: (c) Niklas Thiede

World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
Bundes-Sportorganisation
Bundes-Sport GmbH