Facebook: ÖTSV Seite drucken

Gute Ergebnisse für die ÖTSV-Paare bei der Europameisterschaft in den Standardtänzen

Bei der Europameisterschaft in den Standardtänzen, am gestrigen Samstag in Salaspil (Lettland), zeigten die Österreicher achtbare Erfolge. Klemens Hofer/Barbara Westermayer erreichten mit Platz 33 ihre bisher beste Platzierung bei einer Standard-EM, nur vier Plätze dahinter belegte das zweite ÖTSV-Paar Vaclav Malek/ Catharina Malek Rang 37. Den Europameistertitel holten sich, nach drei Vizeeuropameistertitel in Folge, das litauische Paar Evaldas Sodeika/ Ieva Zukauskaite. Beim Europcup in den lateinamerikanischen Tänzen konnten Giuseppe Incatasciato/ Eva Fus für Österreich Rang 15 ertanzen.

Neue Europameister aus Litauen

Die Vizeeuropa- und Vizeweltmeister der letzten Jahre, Evaldas Sodeika/ Ieva Zukauskaite konnten die Nachfolge von Dmitry Zharkov und Olga Kulikova antreten und krönten sich zu den neuen Europameistern. Francesco Galuppo - Debora Pacini aus Italien sicherten sich die Silbermedaille vor dem russischen Paar Moshenin/ Dana Spitsyna.

Beste EM-Platzierung für Hofer/Westermayer

Klemens Hofer und Barbara Westermayer erzielten bei ihrer dritten Europameisterschaft in den Standardtänzen mit Platz 33 ihr bisher bestes Ergebnis bei einer Standard-EM. 2016 erreichten sie in Woclaw (Polen) den 38. Platz und letztes Jahr in Kopenhagen (Dänemark) den 36. Rang. „Wir sind zufrieden - sowohl mit unserem Tanzen als auch mit der Platzierung! Wir konnten uns direkt für die zweite Runde qualifizieren und uns mit dem 33. Platz gegenüber dem Vorjahr verbessern... Uns im starken internationalen Feld gut zu präsentieren ist für uns immer wieder ein Ansporn,“ zeigten sie sich nach der Europameisterschaft zufrieden.

Malek/Malek auf Platz 37

Die österreichischen Vizestaatsmeister Vaclav Malek/ Catharina Malek schaffen es bei ihrer zweiten Europameisterschaft in die 2. Runde und erreichten schlussendlich Rang 37. Sie verbesserten sich damit um 5 Plätze im Vergleich zu ihrer ersten EM vor zwei Jahren.

Catharina Malek berichtet nach dem Bewerb: „Laut unseren Trainern Kurt Dvorak und Vladimir Slon haben wir sehr gut getanzt. Wir haben uns auch gut gefühlt. Es gibt natürlich immer etwas zu verbessern, aber es war eine gute Leistung. Besonders schön war es für uns endlich zu viert zu einem Titelturnier zu fahren, da wir sehr oft zusammen trainieren.“

 

Giuseppe Incatasciato – Eva Fus mit Platz 15 beim Europacup    

Parallel zur Europameisterschaft der Standardtänzer hat in Salaspils der Europacup in den lateinamerikanischen Tänzen stattgefunden. Die Österreichischen Vizestaatsmeister Giuseppe Incatasciato – Eva Fus ertanzten dabei den guten 15.Platz und schafften damit eine gute Generalprobe für die Europameisterschaft in zwei Wochen.

 

Ergebnis WDSF European Championships Adult Standard 2019
11. Mai 2019, Salaspils/Lettland

1.         Evaldas Sodeika - Ieva Zukauskaite               LTU     

2.         Francesco Galuppo - Debora Pacini              ITA     

3.         Evgeny Moshenin - Dana Spitsyna                RUS    

4.         Vaidotas Lacitis - Veronika Golodneva         LTU     

5.         Evgeny Nikitin - Anastasia Miliutina             RUS    

6.         Madis Abel - Aleksandra Galkina                  EST

 

33.       Klemens Hofer - Barbara Westermayer       AUT
37. - 38.          Vaclav Malek - Catharina Malek      AUT

 

Ergebnis WDSF European Cup Latin 2019
11. Mai 2019, Salaspils/Lettland

1.         Konstantin Gorodilov - Dominika Bergmannova      EST     

2.         Maxim Elfimov - Evgenia Churikova                          RUS    

3.         Vito Coppola - Oona Oinas                                       ITA     

4.         Jokubas Venckus - Migle Klupsaite                           LTU     

5.         Cseke Zsolt Sandor - Malika Dzumaev                      GER    

6.         Maksym Kravchenko - Paula Kukute                         LAT
 

15.       Giuseppe Incatasciato - Eva Fus                               AUT

 

Die Ergebnisse der EM Standard 2019 finden Sie auf  https://www.worlddancesport.org/ und auf der offiziellen Seite des Österreichischen TanzSport-Verbandes.

VETCHY Christoph, CV / 12.05.2019
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: