16. 6. 2024, 11:00: Landesmeisterschaft / OFFEN (1597)
Anzeige als PDF (Aushang) Anzeige als PDF (für Unterschriften) Download als CSV Upload Ergebnis+Turnierbericht Login
Startlisten HTML Startlisten Downloads Zeitplan
Veranstalter / Organisator:
LFV Wien / Aktiv - TSC
Bezeichnung:
Wiener Landesmeisterschaft Kombination
Turnierort:
Sporthalle des BRG 22, 1220 Wien, Theodor Kramer Straße 3 -> Routenplaner
Datum und Beginn:
So., 16. 6. 2024, 11:00 Uhr
Anmerkungen Ablauf:
gestaffelt
Turnierart:
Landesmeisterschaft / OFFEN
Pilotprojekt:
9999/08 Österreichische Meisterschaft Kombination für Schüler, Junioren, Jugend, Allgemeine Klasse, Senioren; Staatsmeisterschaft Kombination
Funktionäre:
Turnierleiter Hermann Götz, Wien
Beisitzer Doris Richter / Wien
Wertungsrichter 1 - Alexandra Djulgeroff-Schatz, Oberösterreich
2 - Doris Gloggnitzer, Niederösterreich
3 - Heidi Götz, Wien
4 - Katrin Kallus, Steiermark
5 - Klemens Köchler-Hofer, Oberösterreich
6 - Wolfgang Raab, Wien
7 - Lydia Steindl, Steiermark
Tanzfläche:
Größe: 30 m x 15 m Beschaffenheit: Parkett
Turniermusik:
PC
Preise:
Pokale Trophäen / Medaillen
Kleidung:
Paare: lt. TO - ÖTSV bzw. HV-Beschluss
Funktionäre: DC3 (Erklärung Dresscodes)
Vergütung:
Funktionäre: lt. TO-ÖTSV bzw. HV-Beschluss
Teilnehmer: keine
Support:
Auswertungsart: TopTurnier
Wertungsmedium: PDA
Durchführung:
erfolgt gem. TO des ÖTSV
Nennungen:
Nennungen sind ausschließlich via ÖTSV-Nennungsportal möglich! Please make entries only via ÖTSV online entry form!
Online-Nennung: ÖTSV-Nennungsportal/Turnier-ID=1597
E-Mail: info@tscaktiv.at
Homepage Veranstaltung:
https://www.tscaktiv.at/turniere.php
Turnierhotline:
+43 664 5051255
Nenngeld:
EUR 20,-
Anti-Doping:
Mit der Teilnahme verpflichtet sich der / die TanzSportler:in zur Einhaltung der Anti-Doping-Regelungen des Anti-Doping Bundesgesetzes 2021 sowie der diesbezüglichen Vorschriften des zuständigen nationalen und internationalen Sportfachverbandes (insb. Statuten, Sportordnung, Wettkampfordnung). Als Sportler:in gelten Personen, die Mitglieder oder Lizenznehmer einer Sportorganisation oder einer ihr zugehörigen Organisation sind oder es zum Zeitpunkt eines potentiellen Verstoßes gegen Anti-Doping-Regelungen waren, oder die an Wettkämpfen, die von einer Sportorganisation oder von einer ihr zugehörigen Organisation veranstaltet oder aus Bundes-Sportförderungsmitteln gefördert werden, teilnehmen. Nähere Informationen zu den Anti-Doping Regelungen finden Sie auf der eLearning-Plattform der NADA Austria: https://aktiv.nada.at Die Veranstalter:in und Ausrichter:in lehnen Doping strikt ab. Als Teilnehmer:in versichern Sie, dass Sie keinerlei verbotene Substanzen oder verbotene Methoden zur Dopingzwecken zu sich genommen haben oder nehmen werden. Informationen, ob ein Medikament oder eine Behandlungsmethode verboten ist, finden Sie hier: https://www.nada.at/medikamentenabfrage Dieses Service der Nationalen AntiDoping Agentur (NADA Austria) steht auch als MedApp für Android und iOS zur Verfügung. Sollte für den / die teilnehmenden TanzSportler:in die Einnahme verbotenen Substanzen oder die Anwendung verbotener Methoden nach ärztlicher oder zahnärztlicher Diagnose erforderlich sein, wird dringend empfohlen, alle ärztlichen Atteste sowie Befunde für eine etwaige retroaktive medizinische Ausnahmegenehmigung aufzubewahren. Genauere Informationen finden Sie hier: https://www.nada.at/medizin/krankheit-oderverletzung.
Anmerkungen:
Absatzschonerpflicht für Damen! Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Bei der Veranstaltung wird gefilmt und fotografiert. Mit Ihrer Nennung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung in den Medien einverstanden. Es besteht keinerlei Anspruch auf Vergütungen.
Sch. Kombi BSP (01)
Tänze: LW, TG, CHA, JI
Sch. Kombi 8 T (02)
Jun. I Kombi BSP (03)
Tänze: LW, TG, CHA, JI
Jun. I Kombi 8 T (04)
Jun. II Kombi BSP (05)
Tänze: LW, TG, CHA, JI
Jun. II Kombi 8 T (06)
Jug. Kombi 10 T (07)
Sen. IV Kombi 10 T (08)
Sen. III Kombi 10 T (09)
Sen. II Kombi 10 T (10)
Sen. I Kombi 10 T (11)
Allg.Kl. Kombi 8 T (12)
Allg.Kl. Kombi 10 T (13)
Allg.Kl. Kombi S (14)