Facebook: ÖTSV Seite drucken

ÖTSV COVID-19 Präventionskonzept für die Durchführung von TanzSport-Turnieren in Österreich

Das ÖTSV Präsidium hat gemeinsam mit der ÖTSV Verbandsärztin Dr. Melchert nachfolgendes Konzept ausgearbeitet.

Das vorliegende Präventionskonzept zur Wieder-Durchführung von Tanzsportturnieren unter dem Gesichtspunkt der diesjährigen Corona-Pandemie hat das Ziel, das Risiko einer Coronavirus-Infektion bei zukünftigen Tanzsportturnieren zu reduzieren und die Ausbreitung des Virus im Tanzsport bestmöglich hintanzuhalten
Die vorliegenden Maßnahmen dienen Veranstaltern und Ausrichtern eines TanzSport Turniers als Organisationsleitfaden und sind sowohl bei der Planung als auch bei der Durchführung und Nachbereitung einer Tanzsportveranstaltung zu berücksichtigen und als Voraussetzung für die Turnierdurchführung zu betrachten.

Da sich die gesetzlichen Grundlagen jederzeit, auch kurzfristig, ändern können, Stichwort "Corona-Ampelregelung", ist jeder Veranstalter/Ausrichter selbst dafür verantwortlich, die jeweils aktuellen Bestimmungen zu berücksichtigen und umzusetzen.

Das Präsidium des ÖTSV

 

Downloads:

ELIASCH Wolfgang, WE / 30.08.2020
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
Bundes-Sportorganisation
Bundes-Sport GmbH

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: