Facebook: ÖTSV Seite drucken

Wohlverdiente Lorbeeren in China

Wuhan/China, 27.April 2015. Vergangenen Sonntag, 26.April 2015, stand im chinesischen Wuhan der zweite Standard-Bewerb in der diesjährigen Grand Slam-Serie am Programm. Für Österreich ging das ÖTSV-Paar Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova an den Start. Wie schon in Helsinki Anfang März erreichte das Paar auch diesmal das Semifinale!

Am richtigen Weg

79 Paare gingen am Sonntag in Wuhan beim Grand Prix der World Dance Sport Federation (WDSF) im Standardbewerb an den Start.  Das Teilnehmerfeld präsentierte dabei die Crème de la Crème der internationalen Szene in den Standardtänzen. So waren bereits in der ersten Runde zahlreiche Paare aus den Top-50 der Weltrangliste vertreten.

Österreich konnte sich dank dem ÖTSV-Paar Kirin/Prozorva sehr gut präsentierten. Mit einer ausgezeichneten Performance konnten die Beiden einige fixgesetzte Paare hinter sich lassen und  erreichten das Semifinale. Sie beendeten das Turnier schließlich auf dem 12. Platz. Aus Sicht des ÖTSV ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis, dass nicht nur die gegenwärtige Top-Verfassung des Paares bestätigt, sondern klar zeigt, dass am internationalen Parkett noch viel Potential liegt.  

Eine Klasse für sich

Wenig überraschend wurde das Turnier einmal mehr von dem deutschen Weltmeister-Paar Simone Segattori und Annette Sudol dominiert, die aktuell in dieser Disziplin ob ihrer beachtlichen Leistungen das Maß aller Dinge sind. Fast in der selben Liga tanzen auch Dimitry Zharkov und Olga Kulikova aus Russland, die mit weniger als 3 Punkten Abstand Platz Zwei belegten und damit an ihren Erfolg vom ersten Grand Prix in Helsinki anschließen konnten.  Mit dem Respektabstand von fast 10 Punkten ging Platz 3 diesmal an das Paar Francesco Galuppo und Debora Pacini aus Italien.

Videomitschnitt: Vasily Kirin & Ekaterina Prozorova beim Grand Slam in Wuhan

Ende Juni 2015 findet die WDSF-Grand-Slam-Serie ihre Fortsetzung in Hongkong. Für den ÖTSV werden dort neben Kirin/Prozorva auch Arajs/Würrer (im Latein-Bewerb) an den Start gehen.                                                                                                              

WDSF Grand Slam Standard in Wuhan (CHN) am 25. April 2015

1.      Simone Segatori/ Annette Sudol (GER)  - 193,38

2.      Dimitry Zharkov/ Olga Kulikova (RUS) – 190,45

3.      Francesco Galuppo/ Debora Pacini (ITA) – 181,68

                     12.   Vasily Kirin/ Ekaterina Prozorova (AUT)

Ergebnisse im Detail auf https://www.worlddancesport.org

Fotocredit:

Vasily Kirin & Ekaterina Prozorova (ÖTSV) Copyright: Regina Courtier

Foto bei Namensnennung für redaktionelle Zwecke honorarfrei.
 

SOLLEREDER Anna, AS / 27.04.2015
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: