Facebook: ÖTSV Seite drucken

Presseaussendung 07/2012 (AOC - WM Latein)


•  TanzSport
•  Weltmeisterschaft Lateinamerikanische Tänze
•  Austrian Open Championships
•  16.-18. November 2012, Wiener Stadthalle
•  Akkreditierungsanfragen: communications@tanzsportverband.at

Liebe MedienvertreterInnen!

Die größte internationale TanzSport-Veranstaltung Mittel-Europas findet vom 16.-18. November 2012 in der Wiener Stadthalle zum 19. Mal statt: Die Weltranglisten-Turniere „Austrian Open Championships“. Höhepunkt dabei ist heuer die Weltmeisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen.

Austrian Open Championships - Mehr als 2000 Teilnehmer!

Exakt 2.302 TanzSportler aus 40 Nationen waren im Vorjahr am Start! Heuer wird mit ebenso vielen Aktiven gerechnet, steht doch neben 20 Bewerben in allen Altersklassen eine Weltmeisterschaft am Programm.
Die TanzSportler betreiben ihren Sport nicht nur mit einer großen Portion Leidenschaft, sondern auch mit einer höchst professionellen Herangehensweise. Alle mussten sich durch ein ausgeklügeltes Zulassungs-Verfahren für diese internationalen Turniere in Wien qualifizieren.

Die Weltmeisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen

Am Samstag, dem 17. November, findet die Weltmeisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen statt.  Bei dieser Weltmeisterschaft dürfen gemäß der Regeln des Welt-TanzSport-Verbands (WDSF) nur die beiden besten Paare aus jedem Land antreten. Für Österreich werden unsere 7-fachen Staatsmeister und letztjährigen WM-Siebenten Zufar ZARIPOV & Anna LUDWIG-TCHEMODOUROVA, sowie unsere Vize-Staatsmeister Sergiy GEORGIYEV & Lena KHABLENKO an den Start gehen. Ziel ist natürlich die erste österreichische Finalbeteiligung bei einer Latein-WM seit 1964.

Jugend- und Nachwuchsaktion 2012

Der Freitag, 16. November, ist auch dieses Jahr wieder der AOC-JugendTag. TanzSport-interessierte Jugendliche bis 15 Jahre aus allen Schulen Wiens erhalten freien Eintritt zur Veranstaltung. Das Programm wurde für die Jugendlichen entsprechend attraktiv angepasst. Anmeldung sowie weitere Informationen unter: www.austrianopen.at !

Standard-Tänze, Lateinamerikanische Tänze, Latein-Formationen

Neben den Klassikern der Standard- und Latein-Bewerbe ist der Formationswettkampf der Latein-Formationen ein beim Publikum besonders beliebter Bewerb (am Sonntag, 18. November). Hier treten die Top-Teams der Latein-Formationen aus dem In- und Ausland gegeneinander an. Auch mit dabei sind die beiden starken heimischen Formationen, die im Frühjahr ins Finale der Europameisterschaft tanzen konnten. Somit erwartet die Zuseher ein bunter Cocktail an Lateinamerikanischen Tänzen, Standard-Tänzen und Formations-Tanz.

Save the date – Pressekonferenz

Am Donnerstag, 15. November 2012, 11:00, findet eine Pressekonferenz statt. Thema sind neben den diesjährigen Austrian Open Championships - mit dem Schwerpunkt auf der Weltmeisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen - die internationalen TanzSport-Highlights 2013. Als besonderen Gast freuen wir uns auf den Chairman der WM und Sportdirektor des Welt-TanzSport-Verbandes WDSF, Marco SIETAS.
Zudem stehen selbstverständlich auch unsere heimischen Vertreter – Zufar ZARIPOV & Anna LUDWIG-TCHEMODOUROVA, sowie Sergiy GEORGIYEV & Lena KHABLENKO – für Ihre Fragen zur Verfügung. Nähere Informationen folgen demnächst.

Austrian Open Championships - Termine

16.-18. November 2012, Wiener Stadthalle, Vorrunden täglich ab 10:00, Finalrunden täglich ab 19.30.

Akkreditierung: communications@tanzsportverband.at
Presse-Downloads: www.tanzsportverband.at/presse/
Infos: www.austrianopen.at

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr ÖTSV-Communications-Team

Erwin POSCHNER             Ronny LEBER
0680. 246 63 11              0650. 766 25 36

communications@tanzsportverband.at
www.tanzsportverband.at

25.10.2012
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: