Facebook: ÖTSV Seite drucken

Österreichische Meisterschaften und Landesmeisterschaften in Graz - Seiersberg

Am Wochenende stehen sowohl die Österreichische-Meisterschaft als auch die Steirische- Landesmeisterschaft in den Lateintänzen bevor. In der Kultur- und Sporthalle (KUSS)-Halle in Seiersberg, die schon bestens erprobt ist in grandiosen Tanzveranstaltungen, treffen wieder die besten Paare auf der Tanzfläche aufeinander.

Am Samstag, 11. März 2017 werden in einem sicher spannenden Bewerb die Österreichischen Meister der Klassen B, C und D in den Lateintänzen gekürt.

Am Sonntag, 12. März 2017 kämpfen ab 13 Uhr die Tanzpaare in der Steirischen Landesmeisterschaft in den Lateintänzen um den Titel des neuen Landesmeisters. In der S- Klasse wird es ein spannender Kampf um Titel zwischen den Top-Paaren Gustavs Ernest Arajs - Katharina Würrer (Imperial – Wien), deren Vereinskollegen Matthias Fencak - Lucie Sloukova, Erik Steiner - Olessya Antochshuk (Schwarz Gold) und Klemens Hofer - Barbara Westermayer (Juventus – Wien).

 

Erwartet werden an beiden Tagen an die 50 Tanzpaare aus ganz Österreich, in der Altersklasse ab 16 bis ca. 30-35 Jahren. Der Bürgermeister von Seiersberg, Werner Baumann, selbst leidenschaftlicher Tanzsportler und Turniertänzer, wird anwesend sein und die Siegerehrung übernehmen.

 

Weitere Informationen, Startlisten und genaue Zeitpläne finden sich auf der Homepage des Veranstalters – TSC Eden: www.tsc-eden.at

 

***Bildmaterial***

Fotocredit: Gerhard Janoch

 

VETCHY Christoph, CV / 09.03.2017
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: