Facebook: ÖTSV Seite drucken

Kirin / Prozorova erneut mit TOP 10 Platzierung bei Grand Slam

Am Samstag, 27.10.2018, war Moskau Austragungsort der fünften und damit vorletzten Grand Slam Station. Darüber hinaus war es das letzte große Aufeinandertreffen vor der Weltmeisterschaft am 17.11. im Rahmen der Austrian Open in Schwechat. Das österreichische Paar Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova erreichte mit einem zehnten Rang abermals eine TOP 10 Platzierung, der insgesamt Dritte in der bisherigen Grand Slam Saison. An der Spitze war das Bild unverändert: Dmitry Zharkov und Olga Kulikova feierten ihren insgesamt zehnten Grand Slam Sieg in Folge und untermauerten damit ihre aktuelle Vormachtstellung in den Standardtänzen.

Dritte TOP- 10 Saison Grand Slam Platzierung

Unter den 196 Paaren, die bei der fünften Grand Slam Station am Start waren, konnten die Österreicher Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova mit dem zehnten Platz abermals eine sehr starke Leistung zeigen. Das ÖTSV-Paar konnte damit die dritte TOP 10 Platzierung in dieser Grand Slam Saison einfahren: bei der ersten Station in Helsinki war es Platz 9, bei der dritten Station mit Platz 7 sogar die beste Platzierung eines ÖTSV-Paars seit 2014 und eben Moskau mit Platz 10. Zusätzlich kommen noch zwei 11. Plätze bei der zweiten (Taipei) und vierten (Stuttgart) Grand Slam Station dazu. In der Gesamtwertung führt dies zum 10. Rang, wodurch sich die beiden abermals für das Grand Slam Finale der besten zwölf Paare am 9. Dezember in Shanghai qualifiziert haben. Doch zuvor steht noch das Saisonhighlight, mit der Heimweltmeisterschaft am 17.November im Schwechater Multiversum im Rahmen der Austrian Open, statt. Am Weg dort hin findet am kommenden Wochenende am 3. November im Oberösterreichischen Wels die Österreichische Staatsmeisterschaft statt, bei der  Kirin / Prozorova ihren fünften Titel in Folge feiern wollen.

Dmitry Zharkov und Olga Kulikova erneut nicht zu schlagen

Am obersten Podest waren auch beim Heimturnier einmal mehr die Seriensieger und mehrfachen Weltmeister, Dmitry Zharkov und Olga Kulikova, zu finden. Auf dem zweiten Platz hat sich abermals das litauische Paar Evaldas Sodeika - Ieva Zukauskaite platziert. Mit Evgeny Moshenin - Dana Spitsyna war noch ein zweites russisches Paar auf dem Podest.

 

WDSF Grand Slam Standard in Moskau (RUS) 27. Oktober 2018

1.           Dmitry Zharkov - Olga Kulikova                RUS      
2.           Evaldas Sodeika - Ieva Zukauskaite           LTU       
3.           Evgeny Moshenin - Dana Spitsyna            RUS     
4.           Alexey Glukhov - Anastasia Glazunova       RUS      
5.           Vaidotas Lacitis - Veronika Golodneva        LTU       
6.           Anton Skuratov - Alena Uehlin                  GER

10.         Vasily Kirin - Ekaterina Prozorova         AUT

VETCHY Christoph, CV / 29.10.2018
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation
World DanceSport Federation
SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: