Facebook: ÖTSV Seite drucken

Höchstform bei tropischen Temperaturen

Keine Spur von Sommerpause und Erholung für die Tänzer des ÖTSV. Am internationalen Parkett ging es vergangenes Wochenende wieder rund, von Griechenland bis Italien sorgten die Kaderpaare für Top-Ergebnisse.

Catharina Dvorak und Vaclav Malek brillierten einmal mehr und holten sich beim WDSF Open Standard in Kavala (GR) den Sieg! Auch Thomas Reininger und Kristy Puusepp erreichten das Finale und trugen mit ihrem Platz 5 zum österreichischen Erfolg in Griechenland bei.
Zweiter Schauplatz war das WDSF International Open Latin in Alassio (ITA). Mit einer tollen Darbietung erreichten Gustavs Ernests Arajs und Katharina Würrer den 3. Platz unter 41 Paaren. 
 
27.06.2016
News: Presseaussendungen
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: