Facebook: ÖTSV Seite drucken

Bericht Staatsmeisterschaft Formationen

Österr. Staatsmeisterschaft Formation Latein und Österr. Meisterschaft Kür 14. Juni 2014 in Steyr
 
Am 14. Juni 2014 fanden in der Stadthalle in Steyr die Österr. Staatsmeisterschaft Formation Latein gemeinsam mit der Österr. Meisterschaft Kür statt.
Mit Unterstützung der Sportstadt Steyr konnte diese Veranstaltung auf neutralem Boden ausgetragen werden.
Das Turnier wurde vom Tanzsportklub Grün Weiß Steyr in gewohnt professioneller Art und Weise, unter dem Präsidentenpaar Rainer und Karin Illichmann, ausgerichtet. Die Vorlaufzeit für dieses große Turnier betrug über ein Jahr.  Die Stadthalle Steyr erwies sich, wie auch schon 2010 bei der Staatsmeisterschaft Standard,  als idealer Austragungsort für dieses Turnier.
Das immer wieder auftretende Problem mit den Garderoben wurde mit zusätzlichen mobilen Kabinen in der Tiefgarage gelöst, sodass genügend Platz für alle Teams vorhanden war. Sogar ein eigener Sprayplatz wurde eingerichtet und von den Paaren diszipliniert genutzt.
Nicht nur erfahrene Personen wie Andy May, Steffen Engel, Stefan Sejka  und Wolfgang Dietachmayr, sondern auch viele Sponsoren aus Steyr und Umgebung trugen zum guten Gelingen bei. Genügend Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf,  jede Formation hatte eine eigene Betreuerin, dadurch und auch aufgrund der Disziplin der Paare,  wurde der Zeitplan auf die Minute eingehalten.
Hunderte von Blumen und Zierbäumen verwandelten die nüchterne mit Klimaanlage ausgerüstete Sporthalle in einen würdigen Austragungsort für diese Veranstaltung.
Mag. Peter Steinerberger und Mag. Thomas Marter führten gemeinsam  souverän durch das Turnier, Herbert Brunda als Chairman verbrachte einen 12-Stunden Tag in der Halle – Danke dafür.
Zahlreiche Showeinlagen wie Breakdance, Kindertanzpaare, Schuhplattler und  die einzige österreichische Turnier-Standardformation „Evergreen“ des TSK Grün Weiß Steyr rundeten das Programm ab. Als absoluten Höhepunkt tanzten die Vizeeuropameister der PD Kür-Standard und Dancing Stars Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger ihre  Show „Tribute to Fred Astaire and Ginger Rogers“.
Die über 1000 Zuseher sorgten während des Turniers für Riesenstimmung  und peitschten sowohl die Kürpaare als auch die Formationsteams zu Höchstleistungen. Eingefangen wurden diese Impressionen vom Fernsehteam V-I-P.tv -Video Imaging Professionals.
Ein großes Dankeschön an die Teilnehmer und Betreuer der Tanzsportklubs für ihr vorbildliches Verhalten (auch in Bezug auf Ordnung und Sauberkeit in den Garderoben).
Abschließend Lob und Dank an den TSK Grün Weiß Steyr, allen voran Herrn und Frau Illichmann und allen Mitarbeitern für diese großartige, bestens organisierte und gelungene Veranstaltung!
 
             Bericht:    ​Wolfgang Dietachmayr
 
Anmerkung des Sportdirektors: Fotos und Videos von der Staatsmeisterschaft sind auf der ÖTSV Facebookseite zu finden
STEINERBERGER Peter, PS / 20.06.2014
News: ÖTSV allgemein
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: