Facebook: ÖTSV Seite drucken

Auslieferung ÖTSV-Ausweise

Aufgrund der zum Teil schlechten Datenqualität im Aktivenportal, kommt es bei den Aussendungen der ÖTSV-Ausweisen zu Verzögerungen. Unvollständige oder falsche Eingaben durch die Tänzerinnen und Tänzer müssen händisch durch die Geschäftsstelle korrigiert werden. Die Prüfungen der Daten der TänzerInnen nimmt mehr Zeit in Anspruch, als geplant. Daher ist ein Start bei einem Turnier in Österreich auch mit den alten Startbüchern (ohne Eintragung von Punkten) möglich, sofern noch kein ÖTSV-Ausweis zugestellt wurde. Im Grenzverkehr ist unbedingt zusätzlich der aktuelle PDF-Ausdruck aus dem Aktivenportal mit den Punkten und der Startklasse im Turnierbüro vorzulegen.

Die Strafgebühr bei Nichtvorlage des ÖTSV-Ausweises wird daher bis 31.3.2015 ausgesetzt.

Alle Tänzerinnen und Tänzer werden ersucht, Ihre persönlichen Daten im Aktivenportal zu kontrollieren und Änderungen (Adresse u.ä.) immer sorgfältig und sofort durchzuführen. Auch das Foto sollte den Vorgaben (ähnlich einem Passfoto, Gesicht gut erkennbar, keine Tanzfotos, gute Qualität) entsprechen, damit keine Verzögerungen bei der Ausstellung der ÖTSV-Ausweise entstehen.

 

STEINERBERGER Peter, PS / 04.02.2015
News: Sport / Regelwerk
World DanceSport Federation SportMinisterium

News aus dem Tanzsport:

Klubs in deiner Nähe:

Bundesland: